News

Kicker-News 1. Fußball-Bundesliga

Get Aggregated RSS

Dardai bestätigt: "Unser Ziel sind die Top 10"

Dienstag, 22. August 2017

Nach dem trainingsfreien Montag hat Hertha BSC am Dienstagnachmittag die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund aufgenommen. Nicht mit auf dem Trainingsplatz war erneut Maximilian Mittelstädt. Zu der Verletzung des Linksverteidigers äußerte sich Trainer Pal Dardai nach der Einheit ebenso wie zu den Saisonzielen des Europa-League-Teilnehmers.

Warum Kamada statt Hrgota stürmte

Dienstag, 22. August 2017

Mit der taktischen Ausrichtung sorgte Eintracht-Coach Niko Kovac beim 0:0 in Freiburg für keine Überraschung. In einem 3-5-2-System (gegen den Ball: 5-3-2) mit einem Sechser und zwei Achtern hatte er seine Elf schon während der Vorbereitung mehrfach aufs Feld geschickt. Unerwartet kam jedoch der Stürmer-Einsatz von Daichi Kamada - eine Maßnahme, die nicht fruchtete. Am Dienstag erklärte Kovac, warum er sich für den Japaner entschied.

VfB holt Ascacibar "aus tiefster Überzeugung"

Dienstag, 22. August 2017

Der VfB Stuttgart ist auf seiner Suche nach einem defensiven Mittelfeldspieler fündig geworden: Vom argentinischen Erstligisten Estudiantes de La Plata haben die Schwaben Santiago Ascacibar losgeeist. Viele sagen dem 20-Jährigen eine große Zukunft voraus. Den VfB könnte er eine Rekordablöse kosten.

Fix! Koch wechselt von Kaiserslautern nach Freiburg

Dienstag, 22. August 2017

Robin Koch wird den 1. FC Kaiserslautern verlassen und spielt ab sofort für den SC Freiburg. Das gaben beide Vereine am späten Dienstagabend bekannt. Der Defensivmann stand bereits seit längerer Zeit auf dem Zettel der Breisgauer. Nun wurden die Verhandlungen abgeschlossen. Über die genauen Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Torwartwechsel naht: Gelobtem Ulreich droht Bank

Dienstag, 22. August 2017

Sven Ulreich (29) hatte damit schon gerechnet. Und an diesem Dienstag war es so weit: Manuel Neuer (31) nahm nach über viermonatiger Verletzungspause wieder am Mannschaftstraining teil. Trotz zuletzt guter Leistung muss der Keeper damit wieder auf die Bank. Erst im kommenden Jahr wird sich der ehemaliger Stuttgarter wohl neu orientieren können.

Auch Milan wird es nicht: Mors Zukunft weiter unklar

Dienstag, 22. August 2017

Seinen Berater hat Emre Mor gewechselt, seinen Arbeitgeber bisher nicht. Gut eine Woche, bevor das Transferfenster schließt, ist die Zukunft des Dortmunder Offensivspielers weiter unklar. Derweil gibt es gute Nachrichten von Julian Weigl.

Tisserand: Transfer mit Geschmäckle

Dienstag, 22. August 2017

Der VfL Wolfsburg hat reagiert: Nach dem Ausfall von John Anthony Brooks, der den Niedersachsen aufgrund eines Sehnenanrisses im Oberschenkel rund ein Vierteljahr fehlt, wurde Marcel Tisserand vom FC Ingolstadt bis Saisonende ausgeliehen. "Der VfL Wolfsburg erfüllt die von uns gestellten Forderungen bedingungslos", erklärt Ingolstadts Geschäftsführer Harald Gärtner. Der kicker kennt die Hintergründe.

Der Hintergrund zum Bobadilla-Deal

Dienstag, 22. August 2017

Borussia Mönchengladbach fährt am Wochenende mit ordentlich Respekt, aber ohne Neuzugang Raul Bobadilla nach Augsburg. Der FCA hatte auf eine entsprechende Klausel bestanden. Der kicker kennt die Hintergründe.

Schwarz zu Videobeweis: "Gefährlich für Wettbewerb"

Dienstag, 22. August 2017

Die 0:1-Niederlage gegen Hannover hat der FSV-Trainer Sandro Schwarz schon abgehakt. Bitter ist sie trotzdem, zumal das Schiedsrichterteam den Mainzern in der 24. Minute einen klaren Strafstoß versagte. 96-Keeper Philipp Tschauner riss nach einer Ecke von Alexandru Maxim den im Fünfmeterraum lauernden Yoshinori Muto um. Die Pfeife des Referees blieb stumm - und auch vom Videoassistenten kam kein Hinweis.

Van Drongelen überzeugt auf Anhieb

Dienstag, 22. August 2017

Der geplante Wechsel auf der Hamburger Linksverteidigerposition - Douglas Santos nach Eindhoven, dafür Konstantinos Stafylidis aus Augsburg zum HSV - befindet sich weiter in der Schwebe. Unterdessen hat der jüngste Neuzugang Rick van Drongelen eindrucksvoll bewiesen, dass er auf dieser Position eine wertvolle Alternative sein kann.

SGE greift durch: Dauerkarten weg und Vereinsausschluss

Dienstag, 22. August 2017

Vom Pokalfinale am Ende einer Saison träumt jeder Fußballfan. Entsprechend rar sind die Tickets für das Endspiel in Berlin und der Schwarzmarkt blüht. Eintracht Frankfurt, das gegen Dortmund im Finale stand, ist strikt dagegen vorgegangen, hat über 40 Schwarzmarktaktivitäten aufgearbeitet und die Beteiligten hart bestraft.

Hannover wirbt um Jairo - Kent weiter im Fokus

Dienstag, 22. August 2017

Die Punkte hat man beim 1:0-Auftaktsieg schon am vergangenen Samstag aus Mainz mitgenommen, nun holt Hannover 96 womöglich obendrein noch einen Spieler des 1. FSV 05 hinzu: Der Aufsteiger wirbt um Flügelspieler Jairo. Auch das englische Talent Ryan Kent steht weiter im Fokus.

Anpfiff erfolgt! Wie geht es für die Klubs weiter?

Dienstag, 22. August 2017

Der 1. Spieltag ist vorbei und die ersten Punkte sind vergeben. Aber wie geht es jetzt weiter? Wer spielt gleich oben mit? Welchen Klubs droht gleich zu Beginn die erste Krise? Rechnen Sie schon jetzt die neue Saison durch - im kicker-Tabellenrechner.

Acht Bundesligisten bieten den Fans WLAN

Dienstag, 22. August 2017

Mal schnell die anderen Ergebnisse nachschauen oder ob der Elfmeter berechtigt war? Dafür brauchen Stadionbesucher gutes Internet. Das gibt es aber nicht einmal in der Hälfte der Bundesliga-Arenen.

Fix: Wolfsburg holt Tisserand als Brooks-Ersatz

Dienstag, 22. August 2017

Der VfL Wolfsburg ist auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Innenverteidiger John Anthony Brooks in Ingolstadt fündig geworden. Wie der kicker bereits am gestrigen Montag berichtete, wird der kongolesische Nationalspieler Marcel Tisserand bis Saisonende ausgeliehen. Dies bestätigte der FCI am Dienstag.

Videobeweis-Pannen "für Schiedsrichter unzumutbar"

Dienstag, 22. August 2017

Der Videobeweis bedeutet für die Bundesliga eine tiefgreifende Veränderung. Gleich am ersten Spieltag hörten die Schiedsrichter in den neun Partien vielfach auf den neuen Assistenten im Ohr. Allerdings gab es dabei auch große Probleme. Projektleiter Hellmut Krug kritisierte die aktuelle Situation nun scharf und hält sogar ein Ende der Testphase für möglich.

Greift Schwarz zu personellen Maßnahmen?

Montag, 21. August 2017

Den Start hatte sich der 1. FSV Mainz 05 anders vorgestellt. Angesichts des Spielverlaufs wäre mindestens ein Remis auch verdient gewesen. Mannschaft wie Coach sehen das 0:1 gegen Hannover aber als weiteren Entwicklungsschritt, der für die Zukunft wichtig sein könnte. Denn eines haben die 90 Minuten bewiesen: Eine Unaufmerksamkeit reicht, um am Ende mit null Punkten dazustehen.

Herrlichs homogene Einheit

Montag, 21. August 2017

Ob es bereits etwas "Neues" ist oder ob sich vielleicht etwas entwickelt oder ob es möglicherweise doch nicht mehr ist als ein Strohfeuer - das alles wird sich zeigen müssen. Auf jeden Fall steht fest: Analysiert man die beiden letzten Auftritte von Bayer Leverkusen in der Bundesliga kommt man nicht umhin, das große Ganze zum ersten Mal seit vielen Monaten wieder eher positiv und - aus Sicht der Leverkusener - verhalten optimistisch zu sehen.

Schuster: "Die zweite Welle hat gefehlt"

Montag, 21. August 2017

Unerwartet kommt es nicht, dass dem SC Freiburg eine ganz schwere Saison bevorsteht. Das wussten und wissen auch alle Verantwortlichen im Breisgau. Überraschend war hingegen, wie harmlos sich die Elf von Christian Streich im Angriff präsentierte. Mit dem Punktgewinn beim 0:0 zum Auftakt gegen Eintracht Frankfurt war sie jedenfalls sehr gut bedient. Der Nachholbedarf in einigen Punkten wurde deutlich.

Anton: "Einfach nicht abschalten"

Montag, 21. August 2017

Nach dem knappen Überraschungserfolg in Mainz konnten die 96er durchatmen. Dabei zeigte sich besonders, dass André Breitenreiters Vertrauen in den jungen Waldemar Anton gerechtfertigt war.

Kicker-News 2. Fußball-Bundesliga

Get Aggregated RSS

Bielefeld: Börner fehlt in Berlin

Dienstag, 22. August 2017

Arminia Bielefelds Kapitän Julian Börner fällt vorerst aus: Der 26-Jährige hat sich beim Montagabendspiel gegen den VfL Bochum (2:0) eine Kapselverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen. Das gaben die Arminen am Dienstag nach einer MRT-Untersuchung bekannt.

Hartmann: "Haben mehr Fehler gemacht als der Referee"

Dienstag, 22. August 2017

Mit einem 1:0 gegen Duisburg und einem 2:2 gegen (Geheim-)Aufstiegs-Favorit St. Pauli war Dynamo Dresden eigentlich gut in die neue Spielzeit gestartet, hatte zudem gegen Regionalligist TuS Koblenz den Einzug in die zweite Pokalrunde gemeistert (3:2). Die Sachsen schienen, wie Mittelfeldakteur Manuel Konrad auf der vereinseigenen Website preisgegeben hatte, "auf einem guten Weg" zu sein. Doch dann gastierte der SV Sandhausen im DDV-Stadion und gab den Dresdnern eine Lehrstunde an Effizienz.

Sirigu sieht Fortschritte bei den Lilien

Dienstag, 22. August 2017

Bis auf Artur Sobiech (Schienbeinprellung) trainierte der SV Darmstadt 98 am Dienstagvormittag weitgehend komplett, am Nachmittag kehrte auch der Pole in den Kreis der Mannschaft zurück. Ebenso wie Aytac Sulu, der zuvor eine individuelle Einheit absolvierte. In der Woche nach dem souveränen 3:0 gegen den FC St. Pauli herrscht am Böllenfalltor eitel Sonnenschein, wie die Aussagen von Sandro Sirigu dokumentieren. Immanuel Höhn hat seine Wechselabsichten inzwischen ad acta gelegt.

FC Ingolstadt entlässt Trainer Walpurgis

Dienstag, 22. August 2017

Der FC Ingolstadt hat nach dem Katastrophenstart mit null Punkten aus drei Partien in der 2. Bundesliga die Reißlinie gezogen und sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Maik Walpurgis getrennt. Dies gab der Klub am Dienstagmittag bekannt. Interimsweise nachfolgen wird dem 43-Jährigen der bisherige U-21-Coach und frühere Spielführer Stefan Leitl.

Der Knoten platzt dank Tashchy

Dienstag, 22. August 2017

Der MSV Duisburg hat am Wochenende mit dem 2:1-Sieg beim 1. FC Heidenheim den ersten Pflichtspielsieg der Saison eingefahren und einen Fehlstart abgewendet. Entsprechend groß war die Erleichterung bei den Zebras. Zwei entscheidende Protagonisten waren die Neuzugänge Borys Tashchy und Moritz Stoppelkamp, nicht nur ihrer Treffer wegen.

Czichos: Erst "Mittagsschlaf", dann Comeback

Dienstag, 22. August 2017

Am 29. April diesen Jahres gastierten die Störche aus Kiel in Regensburg und machten mit einem klaren 3:0-Auswärtssieg in der Continental-Arena einen großen, wenn nicht gar den vorentscheidenden Schritt in Richtung Aufstieg in die 2. Liga. Der Jahn, über den Umweg Relegation nun ebenfalls in der zweithöchsten deutschen Spielklasse angelangt, bittet am kommenden Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nun erneut zum Duell in der Donaustadt.

SGE greift durch: Dauerkarten weg und Vereinsausschluss

Dienstag, 22. August 2017

Vom Pokalfinale am Ende einer Saison träumt jeder Fußballfan. Entsprechend rar sind die Tickets für das Endspiel in Berlin und der Schwarzmarkt blüht. Eintracht Frankfurt, das gegen Dortmund im Finale stand, ist strikt dagegen vorgegangen, hat über 40 Schwarzmarktaktivitäten aufgearbeitet und die Beteiligten hart bestraft.

Düsseldorfs Fink: "Kommt nicht einfach zugeflogen"

Dienstag, 22. August 2017

Es bleibt dabei: Fortuna Düsseldorf löst seine Aufgaben zu Beginn der neuen Spielzeit weiterhin mit Bravour und ist derzeit punkt- und torgleicher Dritter in der Zweiten Liga. Coach Friedhelm Funkel zeigte sich nach dem 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern rundum zufrieden, Kapitän Oliver Fink fand für den nahezu makellosen Saisonstart eine einfache Erklärung.

Anpfiff erfolgt! Wie geht es für die Klubs weiter?

Dienstag, 22. August 2017

Der 1. Spieltag ist vorbei und die ersten Punkte sind vergeben. Aber wie geht es jetzt weiter? Wer spielt gleich oben mit? Welchen Klubs droht gleich zu Beginn die erste Krise? Rechnen Sie schon jetzt die neue Saison durch - im kicker-Tabellenrechner.

Acht Bundesligisten bieten den Fans WLAN

Dienstag, 22. August 2017

Mal schnell die anderen Ergebnisse nachschauen oder ob der Elfmeter berechtigt war? Dafür brauchen Stadionbesucher gutes Internet. Das gibt es aber nicht einmal in der Hälfte der Bundesliga-Arenen.

Saibene: "Wir können das schon einordnen"

Dienstag, 22. August 2017

Ein ungewohntes Bild zeichnet die Tabelle der 2. Bundesliga nach dem 3. Spieltag: Bielefeld thront nach dem 2:0 am Montagabend gegen Bochum an der Spitze, erster Verfolger ist der SV Sandhausen. Für die Arminia liegt das Gefühl, Spitzenreiter im deutschen Unterhaus zu sein, schon lange zurück, Trainer Jeff Saibene trat auch gleich mal auf die berühmte Euphoriebremse. Bochums Coach Ismail Atalan zeigte sich enttäuscht und nahm nach der Pleite eine früher getätigte Aussage zurück.

Bielefeld - VfL Bochum 2:0 (2:0)

Montag, 21. August 2017

Der neue Tabellenführer der 2. Bundesliga heißt Arminia Bielefeld. Am Montagabend bezwangen die Ostwestfalen den VfL Bochum mit 2:0 und sprangen an die Spitze. Während der Revierklub einen hohen Aufwand betrieb, am Ende aber ohne Ertrag blieb, war Bielefeld das effektivere Team. Der VfL begünstigte das Führungstor des DSC - und kam auch im zweiten Abschnitt trotz eines Powerplays nicht mehr heran.

Traumstart: Bielefeld springt an die Spitze

Montag, 21. August 2017

Bielefeld feierte am Montagabend gegen Bochum zum Abschluss des 3. Spieltags den dritten Sieg und kletterte auf Rang eins! Sandhausen spielte am Samstag in Dresden stark auf und ist zweiter. In Nürnberg endete das Top-Duell gegen Union Berlin remis. Regensburg gewann das bayerische Derby in Ingolstadt. Fürths Krise fand in Kiel seine Fortsetzung: Tabellenende gemeinsam mit dem FCI! Düsseldorf bleibt auf der Erfolgswelle. Darmstadt hatte die 3. Runde mit einem Sieg gegen St. Pauli eröffnet.

Braunschweig lässt Decarli ziehen

Montag, 21. August 2017

Eintracht Braunschweig und Saulo Decarli gehen getrennte Wege. Wie die Löwen am Montagabend mitteilten, verlässt der Innenverteidiger mit sofortiger Wirkung die Niedersachsen, um sich dem FC Brügge anzuschließen.

Ab in die Hauptstadt: Uchida geht zu Union

Montag, 21. August 2017

Jens Keller erhält eine neue Option für die Abwehr: Von Erstligist Schalke 04 konnte der mit sieben Punkten aus drei Spielen stark in die neue Zweitliga-Saison gestartete 1. FC Union Berlin den Japaner Atsuto Uchida loseisen. Der 29-jährige Rechtsverteidiger kommt zu den Eisernen mit der Empfehlung von 104 Bundesliga-Partien (ein Tor, 14 Assists).

Rotsperre nach Premiere: Prömels gebrauchter Tag

Montag, 21. August 2017

Das lief gar nicht nach dem Geschmack von Grischa Prömel: Der 22-Jährige, der im Sommer von Drittliga-Absteiger Karlsruhe zum ambitionierten Klub Union Berlin gewechselt war, flog direkt bei seinem ersten Ligaeinsatz für die Köpenicker vom Platz. Beim 2:2 in Nürnberg war der defensive Mittelfeldmann sogar erst in der 80. Minute gekommen, um dann nach einem unschönen Tritt auf den Oberschenkel von Gegenspieler Enrico Valentini mit glatt Rot vom Feld zu fliegen. Die Konsequenz: zwei Spiele Tribünenplatz.

Fürth im Keller und "enttäuscht von der Spielweise"

Montag, 21. August 2017

Das haben sich die Verantwortlichen bei der SpVgg Greuther Fürth ganz sicher anders vorgestellt: Während die Mittelfranken in der vergangenen Saison noch eine bärenstarke Rückrunde hingelegt hatten und auf Rang acht eingelaufen waren, sanken die Köpfe nach dem 1:3 in Kiel abermals gen Boden. Mit drei Niederlagen zum Auftakt und null Punkten auf dem Konto steht das Kleeblatt bereits ein klein wenig mit dem Rücken zur Wand.

Bestätigt: Notzon neuer Lauterer Sportdirektor

Montag, 21. August 2017

Bereits am Sonntag hatte sich nach kicker-Informationen die Beförderung von Boris Notzon beim 1. FC Kaiserslautern abgezeichnet - und wurde nun auch vereinsseitig bestätigt: Notzon, bisher als Leiter Scouting und Spielanalyse für die Roten Teufel tätig, wird ab sofort als Sportdirektor Lizenzbereich für die Profimannschaft des 1. FC Kaiserslautern fungieren und hat sich mit dem FCK auf einen Vertrag bis 2020 geeinigt.

Stark wie noch nie

Montag, 21. August 2017

Am Sonntag fasste die Presseabteilung von Darmstadt 98 den ungewöhnlichen Start in den Arbeitstag des Yannick Stark für die rund 160.000 Facebook-Fans noch einmal griffig zusammen: "Minute 80:52 - Yannick Stark betritt das Spielfeld. Minute 81:17 - Spiel wird wieder angepfiffen. Minute 81:35 - Yannick Stark trifft zum 3:0. Das ging fix am Freitag."

Beierlorzer: "Es kam genauso, wie wir es erwartet haben"

Montag, 21. August 2017

An Spannung war das bayerische Donau-Derby kaum zu überbieten: Beim spektakulären 2:4 zwischen Bundesliga-Absteiger Ingolstadt und Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg wechselte die Führung gleich dreimal - mit dem besseren Ende für die Oberpfälzer. Jahn-Geschäftsführer Christian Keller war hinterher hocherfreut, wenngleich er auch kritische Dinge anzumerken hatte.